post

Jedermänner-Biker in der Pfalz

Bei herrlichem Herbstwetter starteten die Jedermänner zur Mountainbike-Tour in die Pfalz. Ausgangspunkt
der Tour war Klingenmünster bei Bad Bergzabern. Organisator der Tour war Hans Schneider,
der die Jedermänner über herrliche und sehenswerte Trails durch den Pfälzer Wald führte.
Zuerst ging es über Karlsplatz, Silzer Linde hoch zur Burgruine Lindelbrunn, belohnt mit einer herrlichen
Rundumsicht. Mit der steilen Rampe hoch zur Burg musste sich die Mittagseinkehr mit
Saumagen hart erarbeitet werden.
Danach ging es weiter über Niederschlettenbach und Darstein nach Gossertsweiler. Ein Höhenweg
führte uns zur Burgruine Landeck, auf der wir einen Ausblick von der Südpfalz bis zum Nordschwarzwald
hatten. Anschließend ging es zurück nach Klingenmünster, auf dem Tacho standen am Schluss
40 km Strecke und mehr als 800 Höhenmeter. Nach der Rückkehr nach Lauf konnten wir beim Geburtstag
von Bernd den Tag nach einer schönen und gelungenen Tour ausklingen lassen

post

Herzsportgruppe neu beim TV Lauf

Ab September 2021 gibt es beim TV Lauf erstmalig ein Angebot zum Thema Herzsport. Die Gruppe
bietet jeden Mittwoch in Zusammenarbeit mit dem betreuenden Arzt Dr. Clemens Buchgeister und
unter der erfahrenen Kursleitung von Juliane Boos sportliche Aktivitäten an. Sie werden dabei
unterstützt von Natalie Bolger, die beim TV Lauf ihr Praktikum absolviert.
Körperliche Aktivitäten stellen bei Herzerkrankungen eine der wichtigsten Therapie – und
Präventionsmaßnahmen dar. Viele Menschen mit einer Herzerkrankung sind unsicher, wie sie sich
belasten können. Eine Herzsportgruppe bietet dazu die idealen Möglichkeiten, zum einen Sport unter
ärztlicher Begleitung zu betreiben, zum anderen den Sport mit Menschen auszuüben, die ähnliche
Erfahrungen haben.
Dabei steht nicht eine Ausdauer- und Leistungssteigerung im Vordergrund, sondern das Ziel der
Herzsportgruppe ist die Vermeidung falscher Schonung, die Anpassung der Koordination und das
Erkennen der vorhandenen Leistungsfähigkeit und deren Grenzen. Die Patienten sollen dadurch in
die Lage versetzt werden, die ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten angstfrei zu nutzen und
eine Wiedereingliederung in ihren Alltag zu erreichen.
Dabei werden gemäß dem ganzheitlichen Ansatz in der Rehabilitation auch Elemente aus den
Bereichen Stressbewältigung und Entspannungsverfahren, gesunde Ernährung und Gewichtsreduktion
sowie regelmäßige krankheitsbezogene Informationen in Form von gesundheitsbildenden
Maßnahmen angesprochen und natürlich auch durchgeführt.
Termin: Mittwochs 18:00 – 19:15 Uhr bzw. 19:15 Uhr – 20:30 Uhr im Sportzentrum des TV Lauf
Anmeldung unter rehasport@tvlauf.de

post

Alter Kindergarten wird zum Sportzentrum

Der Turnverein Lauf hat bekanntlich den alten Laufer Kindergarten erworben mit der Absicht, das
Gebäude künftig als Sportzentrum zu nutzen. Dementsprechend herrscht schon sehr viel Betrieb im
neuen Sportzentrum, sowohl im Bereich des Sportbetriebs als auch in der Umgestaltung des
Gebäudes. Damit die vorhandenen Räume für den Sport- und Übungsbetrieb genutzt werden
können, ist es wichtig, diese an die neue Nutzung anzupassen. Um dies zu gewährleisten, sind
kleinere Umbaumaßnahmen aber auch sonstige Tätigkeiten wie Malerarbeiten, Boden- und
Deckenarbeiten, Sanitär- und Fliesenarbeiten zu leisten. Um dem Sportzentrum ein positives äußeres
Erscheinungsbild zu geben, sind natürlich auch im Außenbereich umfangreiche Maßnahmen rund um
das Grundstück notwendig, angefangen von Formschnitte der Bäume und Hecken, Rasenmähen.
Dieses Mammutprojekt ist für den Turnverein nur zu stemmen durch die vielen Helfer, die bereits
jetzt schon etliche Stunden in das Projekt gesteckt haben. Der Umbau wäre ohne die vielen Helfer
nicht zu schaffen, daher nahm 1. Vorsitzende Markus Benkeser die Gelegenheit wahr, diesen im
Rahmen eines Grillfestes für die vielen geleisteten Stunden zu danken.
Insgesamt macht der Umbau gute Fortschritte, schließlich ist auch eine gewisse Eile angesagt, so
sollen nach den Sommerferien wieder neue Kurse angeboten werden, für die zwangsläufig auch
entsprechende Räume benötigt werden. Dies stellt aber nur ein Zwischenziel dar, denn es gibt noch
viele Ideen und Anregungen zu realisieren. Dabei denkt man an Kooperationen mit anderen Vereinen
und Institutionen, der Ausbau des sportlichen Angebots wie beispielsweise Inklusions- und Reha-
Sport.

Kinder-Ferienprogramm

der TV Lauf bietet für alle Daheimgebliebenen ein Feriennachmittag voller „Sport, Spiel und Spaß“. Das Angebot richtet sich an alle Kinder im Alter von 7 – 10 Jahren. Wir treffen uns am Montag, 06.09.2021, um 14:15 – 17 Uhr in der Neuwindeckhalle.

Bitte kommt in Sportkleidung. Für Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt. Es fallen keine Kosten an. Anmeldungen bitte direkt über www.unser-ferienprogramm.de/lauf-schwarzwald.de.

Wir freuen uns über reges Interesse und wünschen allen Kindern erholsame Sommerferien!

Kinderturnen ab 5. Klasse

Nach den Sommerferien wird Marie Friedmann unser Team verstärken. Sie wird Mittwochs von 18.00 – 19.00 Uhr Turnen für Kinder ab der 5. Klasse (gemischt) anbieten.

Die Zeiten für das 5/6 jährige Turnen verschiebt sich dadurch auf 16.00 – 17.00 Uhr und das Turnen 1. bis 4. Klasse auf 17.00 – 18.00 Uhr.

Wir wünschen allen Turner*innen viel Spaß. 

Windelflitzer

Ab dem 15.09.  bzw. 16.09.2021 starten wir mit unserem neuen Kursangebot „Windelflitzer“ im Sportzentrum des TV Lauf.
 
Babys erobern über Bewegung und Sinneswahrnehmungen die Welt. Sie sind von Anfang an aktiv, interessiert und lernfähig. Die Babys in den einzelnen Entwicklungsphasen zu begleiten und sie so zu unterstützen, ist das Ziel unseres Angebotes „Windelflitzer – Babys in Bewegung“. 
 
Termine, 10er Block:
mittwochs ab 15.09.2021 von 09:00 bis 10:00 Uhr für Babys, die im Zeitraum April – Juni 2021 geboren sind. (letzter Kurstag 01.12.2021)

mittwochs ab 15.09.2021 von 10:15 bis 11:15 Uhr für Babys, die im Zeitraum von Januar – März 2021 geboren sind (letzter Kurstag 01.12.2021) und


donnerstags ab 16.09.2021 von 10:15 bis 11:15 Uhr für Babys, die im Zeitraum von Oktober – Dezember 2020 geboren sind. (letzter Kurstag 02.12.2021)
 
Übungsleiterin: Bianca Weiler
Anmeldung über info@tvlauf.de
Kosten: Mitglieder 30 €, Nichtmitglieder 60 €.

Lediglich das Kind ist als Teilnehmer anzumelden.

Wo: Sportzentrum des TV Lauf, Hauptstr. 69 a
 
Vorab laden wir am Donnerstag, 02.09.2021, um 10:30 Uhr zu einem „Elternkaffee“ ein. Bei dieser Info-Veranstaltung, die im Sportzentrum stattfinden wird, können die Eltern einen Einblick über dieses Angebot gewinnen. Hierzu bitten wir, sich zusätzlich anzumelden über info@tvlauf.de.

Neue Corona-Regeln im Sport

Ab Montag, 28. Juni 2021 fällt die Beschränkung der 3G im Sport. Somit sind keine Tests oder
Kontrollen Geimpft/Genesen notwendig. Die Beschränkung der Teilnehmer ist ebenfalls aufgehoben.
Weiterhin müssen wie bisher die Kontaktdaten erfasst werden. Außerdem sind nach wie vor die
allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln zu beachten.

Neue Sportangebote im Sportzentrum TV Lauf

Der TV Lauf bietet ab 06. Bzw. 08. Juli 2021 neue Sportangebote an in seinem Sportzentrum
Hauptstr. 69a:
Hiit the Beat
Werde fitter und beweglicher als je zuvor mit HiiT the Beat®, der perfekten Mischung aus
funktionalen Übungen, effektivem HII-Training und mitreißenden Beats!
Das Beste: Du kannst ohne Vorkenntnisse mitmachen. Die Übungen kommen in verschiedenen
Abstufungen für jedes Fitness-Level und sind leicht verständlich.
Adult ab 15 Jahre, nach oben keine Begrenzung.
Dienstag, 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr ab 06.07.2021.
Hiit Training Fokus Cardio
Bist du auf der Suche nach der effizientesten Methode, um schlank, konditioniert und straff zu
werden? Sobald du Hiit gefunden hast, brauchst du nicht weiterzusuchen.
Hochintensives Intervalltraining (Hiit) bedeutet, dass du zwischen hoch- und niedrig intensiven
Übungen oder zwischen hoch intensiven Trainingsintervallen und einer kurzen Pause wechselst.
Diese Art des Trainings verbrennt effektiv mehr Fett als das typische Ausdauer-Kardio.
Dienstag, 19.15 Uhr bis 20.00 Uhr ab 06.07.2021.
Tabata Workout – Fokus Bauch – Beine – Po
Tabata ist eine Variante des Hochintensitäts-Intervalltrainings (HIIT) beim Sport. Beim Tabata
wechseln sich 20 Sekunden hoher Belastung gefolgt von 10 Sekunden Pause in acht Runden ab. Eine
Einheit dauert somit vier Minuten. Die kurzen intensiven Einheiten trainieren das gesamte Herz-
Kreislauf-System. Sie verbessern die aerobe und anaerobe Leistungsfähigkeit beim Ausdauersport.
Auch die Kraft und Muskulatur kann dabei im Laufe der Zeit gestärkt werden.
Donnerstag, 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr ab 08.07.2021.
Kapow
Kapow® ist ein Kardio Power Workout, bestehend aus Toning und Dance-Aerobic Part. Alle
Bewegungen haben ihren Ursprung in einer natürlichen Bewegung, dies macht das Workout so
besonders und leicht nachvollziehbar. Ein therapeutisches Workout, motivierend, treibend, modern
und gesund! Dieses rundum Erfolgserlebnis basiert auf Musik, bekannt aus den Charts, Motivation
auf ganzer Linie. Dieses Workout basiert auf den Grundlagen der modernen und funktionellen
Trainingslehre.
Donnerstag, 19.15 Uhr bis 20.00 Uhr ab 08.07.2021.
Trainerin Lena Armbruster
Kursgebühren: 40 Euro für 10 Einheiten (Nichtmitglieder 60 Euro)
Anmeldungen unter info@tvlauf.de

Yoga mit Astrid

Mit Yoga ist man ganz in seiner Mitte. Die Schlafqualität verbessert sich. Man geht gelassener mit
Stresssituationen um. Das Leben wird leichter, bewusster und erhält mehr Lebensqualität.
Termine für einen 10er Block Juli – September 2021:
Montag, 05.07.2021 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr (letzter Termin 06.09.2021)
Mittwoch, 07.07.2021 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr (letzter Termin 08.09.2021)
Yoga-Lehrerin Astrid Houpert
Ort: Sportzentrum TV Lauf, Hauptstr. 69a
Mitzubringen sind: kleines Kissen für den Nacken, Badetuch (um es auf die vorhandene Yoga-Matte
zu legen), Decke zum Zudecken.
Kursgebühren: 90 Euro für 10 Einheiten (Nichtmitglieder 135 Euro)
Anmeldungen unter info@tvlauf.de