Stretch & Relax mit Nicole

Ab Mittwoch, 12.01.2022, startet unser neues Kursprogramm „Stretch & Relax mit Nicole“.
Der Kurs besteht aus verschiedenen Dehn- und Faszienübungen. Durch das intensive Koordinations-
Training bleibt der Körper fit und beweglich bis ins hohe Alter. Muskeln werden wieder
geschmeidiger, der Muskelapparat lockerer, Verspannungen gelöst und das Wohlbefinden wird
gesteigert.
ACHTUNG: Nur noch 4 freie Plätze!
Termine für einen 12er-Block, wöchentlich

Wann: ab Mittwoch, 12.01.2022, 19:00 – 20:00 Uhr
Wo: Sportzentrum TV Lauf
Kosten: 30 € Mitglieder / 60 € Nichtmitglieder
Kursleitung: Nicole Dinger
Anmeldung: per Email an info@tvlauf.de

Rehasport Orthopädie

Sie haben ein Rehasport Rezept Orthopädie von Ihrem Arzt bekommen und wissen nicht, wohin
damit? – Nach Lauf!
Dort gibt es nun einen Kurs Rehasport Orthopädie. Das bedeutet, dass Menschen, die unter
körperlichen Beschwerden (z.B. Schulter-, Rücken, Knie- oder Hüftproblemen) leiden, in der
Gruppe Sport machen. Ziel des Gesundheitskurses ist es, die Muskeln zu stärken, Beweglichkeit,
Koordination und Ausdauer zu verbessern und gemeinsam Spaß zu haben.
Wann: ab Dienstag, 11.01.2022, 10:15 – 11:15 Uhr oder 18:45 – 19:45 Uhr
Wo: Sportzentrum TV Lauf, Hauptstraße 69 a, 77886 Lauf
Kosten: werden bei Vorliegen eines Rezeptes von der Krankenkasse übernommen.
Kursleitung: Andrea Hölzle, Sport- und Physiotherapeutin
Anmeldung: rehasport@tvlauf.de

Basketball

Spielst du gerne Basketball? Und hast Lust, dies in einer Mannschaft zu tun?

Dann bist du bei uns richtig!

Immer freitags von 17:00 bis 18:00 Uhr in der Neuwindeckhalle Lauf findet unter der Leitung von Bastian Harzenetter Basketball für Mädchen und Jungen ab der 5. Klasse statt.

Das erste Treffen ist am Freitag, 21.01.2022.

post

Nikolaus to go

Wie jedes Jahr fiebern die Turnkinder mit Spannung dem Höhepunkt des Jahres entgegen – dem Nikolausturnen.
Dabei können sie ihr Können auf der großen Bühne ihren Familien zeigen. Natürlich
freuen sich alle über das Kommen des Nikolauses, der über vieles aus dem Turnverein zu berichten
weiß. Doch wie bereits im letzten Jahr ließ Corona auch in diesem Jahr keine Präsenzveranstaltung
zu, bedeutete für die Kinder: keine Purzelbäume und Flugrollen, kein Hüpfen und Springen auf dem
Schwebebalken und auch kein Applaus vom Publikum.
Dennoch wollte sich der TV Lauf bei den vielen kleinen Turnerinnen und Turner für den unermüdlichen
Fleiß, Ehrgeiz und Treue über das ganze Jahr belohnen und eine kleine Nikolaus-Überraschung
zukommen lassen.
Oberturnwartin Bianca Weiler organisierte die Nikolaus-Aktion, es wurden Turnertassen mit Leckereien
gefüllt, die die Kinder coronagerecht in entsprechenden Zeitfenster im neuen Sportzentrum abholen
durften. Außerdem hatte Bianca Weiler auch eine Überraschung für die großen Turnerinnen
und Turner des Vorstandes parat.
Die vielen Kinder, die im Sportzentrum vorbeikamen, freuten sich über das Nikolaus-Geschenk, aber
man spürte auch, dass sich alle das Nikolausturnen 2022 auf der großen Bühne wünschen.

Aktuelle Corona-Regelungen

In Baden-Württemberg gilt aktuell die Alarmstufe II. Daher gilt für den Sport im Trainings- und Übungsbetrieb folgende Regelung:

Zutritt von Sportlerinnen und Sportler sowie Funktionspersonal

in geschlossenen Räumen2G plus
im Freien2G

Diese Regelung gilt auch für ehrenamtlich Tätige wie Trainerinnen und Trainer.

Erleichterte Zutritts- und Testnachweisregelungen:

  • Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren ohne Nachweispflicht

(Ausnahme in der Ferienzeit: in Alarmstufe II Testnachweispflicht bei Sportausübung in geschlossenen Räumen)

  • Ärztlich verordneter Reha-Sport: 3G

Nicht immunisierte Personen müssen für die Ausübung von ärztlich verordnetem Reha-Sport einen Antigen- oder PCR-Testnachweises vorlegen (3G).

3G-Regelung

Zutritt nur für getestete, geimpfte oder genesene Personen

2G-Regelung

Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen.

Ausnahmen von 3G und 2G:

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre
  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind.
  • Schüler bis einschließlich 17 Jahre
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig).
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der STIKO gibt.
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (gilt noch bis 10. Dezember 2021).

2G-plus-Regelung

Zutritt für geimpfte oder genesene Personen nur mit negativem Antigen- oder PCR-Test

Ausnahmen:

  • Personen mit einer Boosterimpfung
  • Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als 6 Monate vergangen sind,
  • Genesene, deren Infektion nachweislich maximal 6 Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis / PCR-Test erfolgen).

Zusätzliche Ausnahmen von 2G+:

  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind.
  • Schüler bis einschließlich 17 Jahre
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig).
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der STIKO gibt.
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (gilt noch bis 10. Dezember 2021).

Bei Fragen wendet euch an eure Übungsleiterin/euren Übungsleiter

Nikolaus to go

wie jedes Jahr erwartet Ihr mit Spannung den Höhepunkt zum Jahresende – das Nikolausturnen! Die Möglichkeit, um eueren Familien euer Können auf der Bühne zu zeigen und um natürlich im Anschluss den Nikolaus begrüßen zu dürfen. Wir wollten die Veranstaltung ins Freie verlegen, sind aber zu dem Entschluss gekommen, dass es aufgrund der aktuellen Situation nicht verantwortungsvoll wäre das Nikolausturnen durchzuführen.
Dennoch möchten wir euch für euren Fleiß, Ehrgeiz und Treue über das ganze Jahr belohnen und euch eine kleine Nikolaus-Überraschung zukommen lassen.
Deshalb laden wir euch zum „Nikolaus to go“ am Samstag 11.12. bzw. Sonntag, 12.12.2021 ins Sportzentrum des TV Lauf, Hauptstraße 69a ein.
Zur Entzerrung laden wir alle Gruppen in vorgesehenen Zeitfenstern ein. Wir bitten hierfür um Verständnis, da wir über 320 Kinder im aktiven Turnbetrieb haben und die Übungsleiter*innen an den entsprechenden Zeiten anwesend sind.
Wir freuen uns auf euch und hoffen, dass wir im kommenden Jahr euch und den Nikolaus wieder in der Halle begrüßen dürfen.
Euch und euren Familien wünschen wir eine besinnliche Vorweihnachtszeit, frohe Festtage und einen guten Start in 2022!
Bleibt gesund. Euer TV Lauf


Samstag, 11.12.2021
13.00 – 13.30 Uhr: Windelflitzer alle Gruppen (Bianca Weiler) Kinderturnen 3-4 Jahre (Bianca Weiler) 13.30 – 14.00 Uhr: Eltern-Kind-Turnen (Bianca Weiler, Carolin Raab) 14.00 – 14.30 Uhr: Turnen Vorschulkinder 5-6 Jahre (Caroline Raab) Mädchenturnen ab 1. Klasse (Carolin Raab, Marie Friedmann) 14.30 – 15.00 Uhr: Dance for Kids alle Gruppen (Petra Olostiakova) Turnen ab 5. Klasse (Marie Friedmann) 16.00 Uhr: Inklusionssportgruppe (Petra Stehle)

Sonntag, 12.12.2021
10.00 – 10.30 Uhr: Kindertanz/Rhythmik (Bettina Vollmer) 10.30 – 11.00 Uhr: Juspitoba alle Gruppen (Bettina Vollmer, Tanja Serr) Hip Hop für Kinder 10-14 Jahre (Sophia Zink) 11.00 – 11.30 Uhr: Leichtathletik ab 1. Klasse (Olivia/Julia Weeks, Klaus Merkel) 11.30 – 12.00 Uhr: Sport und Spaß ab 5. Klasse (Julia Weeks) Yoga für Kids 4-6 Jahre (Andrea Benz)

post

Jedermänner-Biker in der Pfalz

Bei herrlichem Herbstwetter starteten die Jedermänner zur Mountainbike-Tour in die Pfalz. Ausgangspunkt
der Tour war Klingenmünster bei Bad Bergzabern. Organisator der Tour war Hans Schneider,
der die Jedermänner über herrliche und sehenswerte Trails durch den Pfälzer Wald führte.
Zuerst ging es über Karlsplatz, Silzer Linde hoch zur Burgruine Lindelbrunn, belohnt mit einer herrlichen
Rundumsicht. Mit der steilen Rampe hoch zur Burg musste sich die Mittagseinkehr mit
Saumagen hart erarbeitet werden.
Danach ging es weiter über Niederschlettenbach und Darstein nach Gossertsweiler. Ein Höhenweg
führte uns zur Burgruine Landeck, auf der wir einen Ausblick von der Südpfalz bis zum Nordschwarzwald
hatten. Anschließend ging es zurück nach Klingenmünster, auf dem Tacho standen am Schluss
40 km Strecke und mehr als 800 Höhenmeter. Nach der Rückkehr nach Lauf konnten wir beim Geburtstag
von Bernd den Tag nach einer schönen und gelungenen Tour ausklingen lassen

post

Herzsportgruppe neu beim TV Lauf

Ab September 2021 gibt es beim TV Lauf erstmalig ein Angebot zum Thema Herzsport. Die Gruppe
bietet jeden Mittwoch in Zusammenarbeit mit dem betreuenden Arzt Dr. Clemens Buchgeister und
unter der erfahrenen Kursleitung von Juliane Boos sportliche Aktivitäten an. Sie werden dabei
unterstützt von Natalie Bolger, die beim TV Lauf ihr Praktikum absolviert.
Körperliche Aktivitäten stellen bei Herzerkrankungen eine der wichtigsten Therapie – und
Präventionsmaßnahmen dar. Viele Menschen mit einer Herzerkrankung sind unsicher, wie sie sich
belasten können. Eine Herzsportgruppe bietet dazu die idealen Möglichkeiten, zum einen Sport unter
ärztlicher Begleitung zu betreiben, zum anderen den Sport mit Menschen auszuüben, die ähnliche
Erfahrungen haben.
Dabei steht nicht eine Ausdauer- und Leistungssteigerung im Vordergrund, sondern das Ziel der
Herzsportgruppe ist die Vermeidung falscher Schonung, die Anpassung der Koordination und das
Erkennen der vorhandenen Leistungsfähigkeit und deren Grenzen. Die Patienten sollen dadurch in
die Lage versetzt werden, die ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten angstfrei zu nutzen und
eine Wiedereingliederung in ihren Alltag zu erreichen.
Dabei werden gemäß dem ganzheitlichen Ansatz in der Rehabilitation auch Elemente aus den
Bereichen Stressbewältigung und Entspannungsverfahren, gesunde Ernährung und Gewichtsreduktion
sowie regelmäßige krankheitsbezogene Informationen in Form von gesundheitsbildenden
Maßnahmen angesprochen und natürlich auch durchgeführt.
Termin: Mittwochs 18:00 – 19:15 Uhr bzw. 19:15 Uhr – 20:30 Uhr im Sportzentrum des TV Lauf
Anmeldung unter rehasport@tvlauf.de